Akademie-Abschluss
Studienziel
Abschlussmöglichkeiten
Studieninformationen auf einen Blick
Lehrgangsbeschreibung


Achtung: Das Zulassungsverfahren der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht für diesen Fernlehrgang startet im August 2013. Eine Anmeldung ist erst nach Abschluss des Zulassungsverfahrens möglich.


Studienziel

Mit diesem Fernlehrgang erwerben Sie vertieftes Spezialwissen im kosmetischen Bereich und fundiertes Fachwissen im kaufmännischen Bereich. Mit diesen weit über den gewöhnlichen Ausbildungsstandard hinausgehenden Kompetenzen sind Sie bestens vorbereitet, um eine leitende Position in den Bereichen Kosmetik - Wellness - Spa auszuüben bzw. eine große Wellness-Einrichtung inklusive des Personals eigenverantwortlich zu führen.

Das Wissen aus den Fernlehrgängen Kosmetik-Experte EFA und Kosmetik-Manager EFA bringen Sie bereits mit. Hier erwerben Sie darüber hinaus wichtige Spezialkenntnisse in Farblehre, Ernährungslehre inkl. Diäten, Bewegungslehre, Arbeitsorganisation, Personalführung, Kommunikation, Rhetorik & Körpersprache, Service & Verkauf.

nach oben

Abschlussmöglichkeiten

Nach erfolgreicher Bearbeitung der vier Themenkomplexe und dem Absolvieren des Praxistages erhalten Sie das Abschlusszeugnis Kosmetik-Fachwirt für Ganzheitskosmetik EFA mit einer Durchschnittsnote aus Ihren Einzelnoten.

Im Anschluss können Sie unser Abschlussseminar in München besuchen. Bei Bestehen der hier stattfindenden Abschlussprüfung (nicht schlechter als Note 4) erhalten Sie Ihr Zertifikat Kosmetik-Fachwirt für Ganzheitskosmetik EFA.

Dieses Zertifikat Kosmetik-Fachwirt EFA befähigt Sie, große Wellness-Einrichtungen der Luxusklasse federführend zu leiten. Der Kosmetik-Fachwirt ist die derzeit höchst mögliche Qualifikation auf dem kosmetischen Sektor.

Bei Nichtbestehen der Abschlussprüfung (schlechter als Note 4) können Sie die Prüfung einmal kostenlos wiederholen.

nach oben

Studieninformationen auf einen Blick

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen:
1. Abgeschlossene Berufsausbildung als Kosmetiker/-in bzw. vergleichbare Berufsausbildung. Alternativ unter Vorbehalt der Einzelfallprüfung: Mindestens einjährige Berufserfahrung in einem kosmetischen Beruf.

2. Zusätzlich zu den in Punkt 1 genannten Voraussetzungen: Erfolgreicher Abschluss (mit Zertifikat) der Ausbildungen Kosmetik-Experte EFA und Kosmetik-Manager.

Voraussetzung für die Ausstellung des Abschusszeugnisses sind die erfolgreicher Bearbeitung aller Studieninhalte Ihres Lehrgangs, die erfolgreiche Absolvierung der Präsenztage sowie die vollständige Bezahlung aller Gebühren. Das Zertifikat erhalten Sie nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung im Rahmen des Abschlussseminars.

Technische Voraussetzungen:
Keine. Empfehlenswert ist ein Internet-Zugang zur Einsendung der Aufgaben per E-Mail.

Anmeldung und Studienbeginn:
Eine Anmeldung ist erst nach Abschluss des Zulassungsverfahrens möglich (voraussichtlich 4. Quartal 2013).

Studiendauer:
Für das Zeugnis:
6 Monate zur erfolgreichen Bearbeitung der 5 Lehrbriefe (Home Learning - bei ca. 16 Stunden Lernaufwand pro Woche) und zur Absolvierung der Präsenztage. Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer ist jederzeit möglich.

Für das Zertifikat:
1 Wochenende in unserem Ausbildungszentrum in München (nach Ausstellung des Zeugnisses)

Materialien:
Sie erhalten 5 Lehrbriefe (Bücher à ca. 40 Seiten) inkl. Aufgaben zur Überprüfung des Wissenstands. Die Lehrbriefe decken den gesamten Lernstoff der 5 behandelten Themenkomplexe ab.

Die Einsendung der Aufgaben erfolgt wahlweise per E-Mail oder auf dem Postweg. Die Bearbeitung erfolgt in einem Zeitrahmen von 14 Tagen.

Zusätzlich zu den Lehrbriefen erhalten Sie 5 Arbeitshefte zur selbstständigen Übung und Vertiefung des Gelernten.

Weitere Informationen zum Thema Studienbriefe erhalten Sie hier

begleitende Präsenztage:
2 Präsenztage in unserem Ausbildungszentrum in München. Weitere Infos zum Thema Präsenztage erhalten Sie hier

Abschlussprüfung zur Erlangung des Zertifikates:
Die Prüfung findet im Rahmen des Abschlussseminars in unserem Ausbildungszentrum in München statt.

Aufbau und Dauer der Prüfung:
1 Wochenende mit folgender Einteilung: 1 Tag Wiederholung und Vertiefung in Theorie und Praxis | 1 Tag Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.

Theoretischer Teil (schriftlich und mündlich):
Ort: Schöner Berufsfachschule für Kosmetik, München
Dauer: 3 Unterrichtsstunden a 45 Minuten
Inhalt: Mitarbeiterführung, Kommunikation, Organisation, Controlling, Marketing, Verkaufspsychologie, Werbung, betriebswirtschaftlich, kaufmännische und rechtliche Kenntnisse.

Praktischer Teil
Ort: München
Dauer: 4 Unterrichtsstunden a 45 Minuten
Inhalt: Hautdiagnose, Konzepterstellung, Behandlung im gehobenen Preissegment, Arbeit mit modernsten Geräten.
Make up - typgerecht - trendgerecht.

Das Abschlussseminar kann nur mit entsprechendem Zeugnis und nach bezahlter Gebühr besucht werden.

Studiengebühren:
Gesamtpreis: 1.650,- EUR
zahlbar in 6 Monatsraten à 275,- EUR

Der Gesamtpreis beinhaltet sämtliche Leistungen: Lehrmaterialien, 4 Präsenztage inkl. Abschlussprüfung, Zeugnis, Prüfungsgebühr, Zertifikat (bei bestandener Abschlussprüfung).

Ihr persönlicher Studienbetreuer:
Waltraud Böhme

Sprechzeiten:
telefonisch:
08165/970 00 18 (freitags 09.00 - 18.00 Uhr)

per Fax: 08165/970 00 19

per E-Mail: info@elite-fernakademie.de

nach oben

Lehrgangsbeschreibung

Der Kosmetik-Fachwirt ist die derzeit höchst mögliche Qualifikation im Bereich Kosmetik/Wellness/Beauty/Spa. Dieses Zertifikat befähigt Sie, große nationale und internationale Wellness-Einrichtungen der Luxusklasse federführend zu leiten.

Im fachpraktischen Bereich sind Sie bestens ausgebildet. Zum einen durch die Kenntnisse in Sachen Anwendungen und Behandlungen, die Sie im Rahmen der Zulassungsvoraussetzungen bereits mitbringen. Zum anderen durch das Ihnen in diesem Fernlehrgang vermittelte vertiefte Spezialwissen in Bereichen wie Farb-, Ernährungs- oder Bewegungslehre. Dadurch sind Sie befähigt, ein zukunftsfähiges marktgerechtes Angebot zu entwickeln.

Darüber hinaus lernen Sie, ein solches Angebot auf dem Markt zu platzieren und erfolgreich zu verkaufen. Wir machen Sie fit in Fragen der Organisation, der Kalkulation und der Erstellung von Geschäftskonzepten. Sie lernen, wie man Kunden gewinnt und langfristig bindet.

Sie erwerben die notwendigen Fähigkeiten, Mitarbeiter zu leiten und zu führen: Sie zeigen Ihren Mitarbeitern durch Ihre eigene Persönlichkeit, unterstützt durch Rhetorik & Körpersprache, professionelles Auftreten in allen Geschäftsbereichen. Sie erreichen und motivieren Ihr Personal zu Umsatzsteigerungen, insbesondere im Bereich Verkauf.

Nach dem Motto "Der Kunde ist König" und weg von dem Spruch "Servicewüste Deutschland" können Sie zukünftig ganz besondere Service- und Marketingstrategien in Ihrem Unternehmen einführen und umsetzen.

Kurzum: Sie lernen die wesentlichen Regeln und Instrumente in Sachen Marketing, Unternehmensführung, Kommunikation, Marketing und Verkauf und können diese fortan erfolgreich umsetzen. Hier finden Sie eine Übersicht über die konkreten Themenkomplexe und Lerninhalte

nach oben



© Elite Fernakademie für Kosmetik und Wellness GmbH | An der Lohe 31 | 85375 Neufahrn    Impressum         Tipps
















































































Was möchten Sie tun?

Kostenlose Informationen anfordern
Anmeldeformular anfordern
Mehr über das Fernunterrichts-Prinzip der
       Elite-Akademie erfahren